KANADA FRANKOFOŃSKA

KANADA FRANKOFOŃSKA

Du solltest nicht urteilen, dieser Kanadier, Hier wird Französisch verwendet, voller Charme und Konstruktionen aus dem 18. Jahrhundert, ähnelt einem Franzosen. Er ist viel mehr wie die Amerikaner, mit dem er einen Lebensstil hat, Vitalität und Unternehmertum.

Das Streben nach Erfolg ist die treibende Kraft hinter den Aktionen eines jeden Kanadiers, und es ist dieser Erfolg, und der materielle Lebensstandard bestimmt seine soziale Position. Zuallererst die Position, nicht soziale Herkunft, entscheidet über Umweltzugehörigkeit, und hierarchische Feinheiten, typisch zum Beispiel für die französische Gesellschaft, in Kanada existieren sie nicht. Kanada ist ein Land der Mittelklasse mit einem breiten Einkommensspektrum. Der Lebensstil hängt vom Einkommen ab.

Der Kanadier heißt Sie willkommen, nimmt gerne freunde zu hause an, allerdings eher nach dem abendessen, Das ist am einfachsten zu essen – in der Küche, und gegen sechs Uhr abends. Der Tag beginnt hier sehr früh, Das Abendessen wird sofort gegessen, so kommen die gäste lieber zum plaudern und ein glas wein, und gegen elf Uhr abends werden sie normalerweise mit Keksen serviert, was bedeutet, dass das Treffen langsam zu Ende geht. Wenig wird von Wein getrunken, fast nie mit einer Mahlzeit, Den Gästen wird jedoch immer ein Aperitif und Kaffee angeboten.

Es gibt keinen Formalismus im Leben der Kanadier, obwohl Sie mit einer Krawatte ins Büro kommen sollten (sofort danach seine Jacke ausziehen), Die Hand zu küssen ist eine unbekannte Angewohnheit, Handshakes werden nicht immer ausgetauscht. Es geht dir leicht. Dekorationen bleiben in der Schublade. Das erfahren wir auf der Visitenkarte, Wer ist der Ingenieur?, Arzt, welche Funktion es ausführt. Einfachheit und Effizienz sind die Grundprinzipien von savoir-vivre. Nur abends, in ein Restaurant gehen, du musst dich etwas stylischer kleiden, aber auch dann kann man gummistiefel anziehen, um keine Angst vor dem plötzlichen Regen zu haben. Zu Hause ist Komfort das Wichtigste.

Das Festhalten an Französisch ist Ausdruck der Bindung an die Traditionen der Vorfahren. Das Fernsehen sendet Programme auf Französisch. Kanadier haben einen reichen Wortschatz, charmanter Akzent, Aber ein gebürtiger Franzose sollte nicht verwirrt werden, werde es schnell herausfinden, dass bestimmte Wörter und Phrasen hier unterschiedliche Bedeutungen haben.