Trekking in Zypern

Trekking in Zypern

TREKING und Wanderwege in Zypern

 

....

Für diese, die die Insel Aphrodite auf eigenen Füßen überqueren werden.

Diese Insel im Mittelmeer wird von Wanderern unterschätzt. Noch 8 vor Jahren in 2001 Im Jahr waren die meisten Wanderer auf der Insel, Ehemalige israelische Kibbuz-Mitarbeiter kehren in ihre Länder zurück (Italien, Griechenland, Frankreich, ehemaliges Jugoslawien), der auf dem Rückweg nach Zypern anhielt und aktiv über die Insel wanderte.
Jetzt in 2009 Ein Jahr sieht man sie nicht mehr und Touristen aus Europa haben ihren Platz eingenommen (nacheinander mit: Frankreich, Schweiz, England, Polieren, Deutsche, ungarisch, Tschechisch, Spanier, Norwegen usw.).
Die Zyprioten selbst interessieren sich nicht für diesen Sport, Sie fanden es nicht interessant, weil man nicht vor Frauen angeben kann.

Wetter
Die Insel ist perfekt für Wanderungen, vor allem im Herbst, im Winter und Frühling, das heißt, zwischen Oktober und April.
Die Temperatur variiert dann zwischen 15 a 25 ° C., nachts um + 5 ° C., und der durchschnittliche Niederschlag ist im Vergleich zu anderen europäischen Ländern gering.
Siehe Wetter in Zypern Informationen!
Ich rate von Ausflügen im Sommer ab, denke ich, dass wir planen, durch Dehydration schnell Gewicht zu verlieren. Der Sommer auf der Insel ist die Zeit, um am Strand zu liegen.

Spur E4 …………… In Zypern gibt es einen Fernwanderweg “E4”. Laufen durch fast alle interessanten Orte Südzyperns. Durch die wunderschöne Landschaft, Natur, archäologische und historische Denkmäler, und Orte der Kultur.
Es ist Teil der europäischen Route, die in Gibraltar abhebt, dann läuft es durch; Spanien, Frankreich, Schweiz, Deutschland, Österreich, Ungarn, Bulgarien, Griechische Halbinsel und die Insel Kreta, und schließlich Zypern.
In Zypern beginnt die Route an einem Flughafen und endet an einem anderen (Pafos – Larnaca) durch Ausführen der Schlüssel (die Schleifen des Weges in der Nähe von Agia Napa, Larnaca, Akamas Halbinsel,) z jednego krańca wyspy na drugi i Es hat eine Gesamtlänge von ca. 550 km!

Anleitungen – Broschüren……….W biurach Cypryjskiej Organizacji Turystycznej (CTO) dostaniecie za darmo,
gute Broschüren und Führer für Trekkingrouten in Zypern.
Es ist das beliebteste und gleichzeitig das beste: “Europäischer Fernwanderweg E4 und andere zypriotische Naturpfade” . Es ist in Englisch beschrieben, viele Wanderwege, mit Karten, eine Beschreibung der Schwierigkeiten usw..
Diese Anleitung – Broschüre, teilt die E4-Route, auf 23 Folgen, verschiedene Längen von 7 km bis 45 km, Die durchschnittliche Länge des Abschnitts beträgt jedoch 25 km.
Andere Routen – Naturpfade:
Cypryjska Organizacja Turystyczna przygotowała około 75 ścieżek Natur und kurze Wanderwege (nicht abhängig von der E4-Route).
Sie teilte sie in drei Kategorien ein:
– einfache Route,
– schwierige und gefährliche Route (ein leicht übertriebener Begriff),
– sehr schwierig und gefährlich – nicht mit den Kindern ausgehen (Strom Stoki).
Sie sind alle in der oben genannten Broschüre beschrieben – leiten.
Einige der Routen nach der Beschreibung in “Europäischer Fernwanderweg E4 und andere zypriotische Naturpfade” hat keine Markierungen im Feld, Orientierung ist dort aber kein Problem.

Dinge, die Sie beim Wandern in Zypern beachten sollten

  1. Hut – mit einer großen Krempe! (Australien a la Indiana Jons Stil Hut, In den Subtropen ist es besser als eine Baseballkappe. Dies ist Übung, kein Snobismus! Ich empfehle luftige Strohhüte im Sommer!)
  2. Sonnenschutz mit Sonnenschutz 15 oder 20 UTV.
  3. Trekkingschuhe und Trekkingsandalen (gewöhnliche Turnschuhe fallen auf zypriotischen Steinen auseinander).
  4. Gute Trekkingsocken.
  5. Leichte, luftige Kleidung.
  6. Warme Kleidung, die vor Wind und Regen schützt.
  7. Lange Röcke für Frauen, wenn sie einen Tempel oder ein Kloster besuchen wollen (Natürlich als Ergänzung zu leichter Kleidung für heißes Wetter).
  8. Männer lange Hosen – um Tempel zu besuchen (Natürlich als Ergänzung zu leichter Kleidung für heißes Wetter).
  9. Gebietskarten
  10. Broschüre - Anleitung: “Europen Fernwanderweg E4 , und andere Naturpfade Zyperns”
  11. Zapoznać się z informacją o przyrodzie cypryjskiej – Bedrohungen.
  12. Taschenlampe.
  13. Handy ohne Simlock (Es ist gut, mit einer zypriotischen Karte zu Hause anzurufen und um Hilfe zu bitten)
  14. 1,5 l Wasserbehälter pro Person
  15. Telefon an die zyprische Forstaufsichtsbehörde +357 22 805510

DARÜBER HINAUS:

  • Besuchen Sie Wanderwege und Pfade.
  • Respektieren Sie Privateigentum.
  • Zerstören Sie keine Schilder auf den Wegen (Fügen Sie keine Buchstaben hinzu).
  • Erschrecken Sie keine wilden Tiere.
  • Pflücken Sie keine Blumen oder Pflanzen.
  • Machen Sie ein Picknick in ausgewiesenen Bereichen.

Usw..
Bisher haben sich zypriotische Jäger mit der Zerstörung der Routen befasst, die auf Schilder und Informationstafeln feuerten,
In letzter Zeit gab es jedoch viele Inschriften in verschiedenen Sprachen auf diesen Tafeln, meistens auf Englisch, griechisch, Deutsch und Französisch, aber auch auf polnisch.